Tag 15 – die Strecke

Irgendlinks Reise nordwärts war heute durchzogen. Regenschauer und Sonnenstrahlen wechselten sich ab. In Chelmsford war der favorisierte B&B bereits voll belegt, so dass er weiterradelte und nun sein Zelt auf dem Land eines Farmers, außerhalb Chelmsfords, aufgebaut hat. Wildzelten in Absprache sozusagen. Die Koordinaten auf dem verlinkten Kartenausschnitt unten sind nur symbolisch zu verstehen.

Die Akkureserven für sein iPhone sind im Laufe des Tages zwar gewachsen, doch laufend, durch das Fotografieren und Navigieren, verbraucht worden. So muss er aktuell sehr sparsam haushalten, damit es bis morgen Abend reicht, wenn er das nächste Mal auf einem Zeltplatz oder in einem B&B Strom „tanken“ kann.

>>> Lee Valley Camping – außerhalb von Chelmsford. Zum Kartenausschnitt bitte hier klicken!

Ein Gedanke zu „Tag 15 – die Strecke“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.