Ein Gedanke zu „Kunststraße, die zweite“

  1. ich dachte es schon bei der ersten: wie sie sich ähneln, die wege und straßen und dann doch wieder nicht, vollkommen einzigartig im detail… straßen wie menschen?! ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.