Kunststraße, die zweite

Hier nun die zweite Kunststraßenmontage. Sechzehn Kilometerbilder, von Kilometer 160 bis Kilometer 310, immer im 10km-Takt fotografiert, zu einer Bildtafel montiert:

Wer mehr über das Phänomen der Kunststraße wissen will, lese das Interview im Pressebereich oder klicke im Menü auf Kunststraßen.

Ein Gedanke zu „Kunststraße, die zweite“

  1. ich dachte es schon bei der ersten: wie sie sich ähneln, die wege und straßen und dann doch wieder nicht, vollkommen einzigartig im detail… straßen wie menschen?! ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.