Ein letztes Mal

Nun doch noch ein letztes Mal wieder melden.

Kokolores und die Hauptstadtethnologin haben recht: wenigstens ordnungsgemäß verabschieden könnte man sich ja.

Es gibt allerdings nichts zu sagen außer: Ich höre auf. Es war eine gute Zeit. Danke fürs Mitlesen und Kommentieren.
Wichtig: die Europenner-Zone mit den Homepages und dem Shop zieht auf einen anderen Server um. Aus Sicherheitsgründen gibt es dort keinen Mailserver und somit auch keine Mailadressen (xyz)@europenner.de. Neue Mailadresse kommt per Mail.

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Ein Gedanke zu „Ein letztes Mal“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.