3 Gedanken zu „Ein Test mit WordPress-Stories“

    1. Nach Update auf den Zweig 5.9 klappt es. Mit 5.6.x funktionierte es nur auf dem Smartphone. Für Sie getestet :-)
      Achja und das Editieren der Cards geht nur über die App. Aber das ist ja auch der Ort, an dem man die Stories erstellt. Nun fehlt noch ein Datenverbrauchstest und ein Test mit Video. Ach und den Durchlauf zu Facebook und Twitter muss ich noch besser austüfteln. Alles in allem sind die Blöcke ein neue Werkzeuge, die erlernt werden wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: