Schriftgut

  • Dinge, die du früher auf später verschiebst, wünschst du dir später, früher getan zu haben.
  • „Mach was mit Ringelnatz!“
    „Ringelnatz mit anfassen.“
    „Gutwort, schreibs auf.“
    Die Webrecherche erhellt, es wurde schon hundertmal aufgeschrieben.
    „Das Urheberrecht müsste man abschaffen. In einer Welt, in der es keine Zeit gäbe und immer alles wäre, wäre alles immer. Niemand hätte etwas erfunden. Bzw. alle alles.“
    „Auch nicht Ringelnatz mit anfassen?“
    „Auch der.“
  • Wenn die Systeme versagen, versaut einem das die Lust am Schaffen. Ist wie mit kaputtem Fahrrad. Schieben macht keinen Spaß. Nicht laufende Systeme sind wie Fahrrad schieben.
  • Früher ist früher, als du denkst, Später eher.

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

6 Gedanken zu „Schriftgut“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.