Dies ist ein Garagentor. Nur ein Künstler steht davor

Wie man mit einem Multiple App Loop aus einem Garagentorfoto ein Kunstwerk schafft.
Erstens: das Originalbild mit der App TinyPlanet in spärische Bilder umwandeln (je zwei Stück, eins als Planet und eins als Rappid-Hole).
IMG_3222.JPG

IMG_3223.JPG
Zweitens: diese Bilder erneut durch TinyPlanet „nudeln“, weitere Planeten und Hasenlöcher erzeugen.

IMG_3226.JPG
Drittens: nachdem man genügend verschiedene Instanzen erzeugt hat kann man sie mit TurboCollage auf dem iPhone montieren.

IMG_3248.JPG
Fertig ist die Kunst. Wer das Bild gerne haben möchte, z. B. auf Leinwand bis 2,40 m Breite, mag mich gerne kontaktieren.

Ein Gedanke zu „Dies ist ein Garagentor. Nur ein Künstler steht davor“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.