Tag 124 – die Strecke

Richtig glücklich klang Irgendlink soeben am Telefon. Die heutige Etappe sei sehr ruhig und schön zu fahren gewesen. Vielleicht weil es Sonntag ist.

Und schon morgen könnte er, wenn alles gut läuft, die deutsche Grenze überrollen …

>>> Wildzeltplatz bei Terron sur Ainse – Wildzeltplatz zwischen Billy und Vaudoncourt: zum Kartenausschnitt mit der heutigen Strecke: bitte hier klicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.