idogma one – erstes Printbuch, das nur per iPhone gestaltet wurde

Ca. 3 Stunden Arbeit mit bestehenden Bildern aus dem Fotoarchiv meines iPhones. Vorwiegend abstrakte iPhoneografien.
Seitenvorbereitung mit Paintbook. Buchsatz und Datenübermittlung mit Photo-Druck App.
12 Seiten vierfarbig Digitaldruck. Heftbindung.

20111001-142323.jpg
Titelseite

20111001-142432.jpg
Screenshot des iPhone-Displays während des Buch-Uploads

2 Gedanken zu „idogma one – erstes Printbuch, das nur per iPhone gestaltet wurde“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.