Projekte

Der Rhein – #Flussnoten

Eine Rheinreise zu Fuß und per Fahrrad gerät im Sommer 2016 zu einer liebevollen „Bankrotterklärung der Welt“. Live bloggten Sofasophia und Irgendlink während einer dreiwöchigen Wanderung von der Rheinquelle bis zum Bodensee. In zwei weiteren Abschnitten erradelte Irgendlink den Rest des Rheins bis nach Rotterdam. Zwischen unbezwungener, hochalpiner Natur und restloser Industrialisierung am wohl europäischsten … „Der Rhein – #Flussnoten“ weiterlesen

Berberaffe in Gibraltar

Gibraltar – #Gibrantiago

Per Fahrrad von Zweibrücken nach Gibraltar. Alle zehn Kilometer ein Bild der bereisten Strecke. Die Reise wurde auf Twitter (Hashtag #gibrantiago) und im eigens angelegten Blog live erzählt. Ein Vierteljahrhundert nach den ersten Versuchen, das europäische ‚Südkap‘ per Fahrrad zu erreichen, gelang die ‚digitale Expedition‘ im sechsten Anlauf. Gut 3500 Kilometer stehen nach sechswöchiger Reise … „Gibraltar – #Gibrantiago“ weiterlesen

Hochebene Sennalandet in der Nähe von Alta

Nordkap – #AnsKap

Fast drei Monate dauerte die literarisch-künstlerische Fahrradreise von Zweibrücken bis zum Nordkap. Ein Liveblog lud im Sommer 2015 ein, dem schreibenden Künstler hautnah zu folgen und ihm bei seiner kreativen Arbeit über die Schulter zu schauen. Erstmals wurde die Reise auch in Form von bis maximal 140-Zeichen langen Aphorismen auf Twitter ‚erzählt‘ (Hashtag #AnsKap). Neben … „Nordkap – #AnsKap“ weiterlesen

North Sea Cycle Route – #UmsMeer

Zwischen dem 28. März und dem 1. August 2012 bereiste Konzeptkünstler Jürgen Rinck alias Irgendlink den Nordseeradweg, der durch 9 europäische Länder entlang der Nordseeküste führt. Während der Langstrecken-Radtour, die von Boulogne sur Mer im Uhrzeigersinn knapp 7000 km um die Nordsee führt, machte er alle 10 Kilometer ein Foto der bereisten Straße. Ganz egal, … „North Sea Cycle Route – #UmsMeer“ weiterlesen