Moorlander, Scrivener und so eine Art Selbstauflösung. | #ibcoco

Heiß. Netzwerkausfall für drei Tage. Scrivener unter Linux installiert. Buchprojekte angelegt. Probleme gelöst. So war die vergangene Woche.

Nach der vollständigen Digitalisierung kommt die Selbstabschaffung, dämmerte mir.

Was bleibt, ist Kunst.

Heiko Moorlander zum Beispiel. 

Im Bild sein Mudart Kunstwerk ‚Schrodinger’s Glatze‘, über das in einem der ersten Buchprojekte, die ich mit Scrivener angelegt habe, zu berichten sein  wird.

Scrivener ist ein Programm, mit dem man große Textprojekte organisieren kann.

Heiko Moorlanders Mudart Schrodingers Glatze zeigt zwei auseinanderteiftende Reifenspuren auf rotbrauner Pferdekoppel. im Hintergrund stehen Bäume. 

3 Gedanken zu „Moorlander, Scrivener und so eine Art Selbstauflösung. | #ibcoco“

  1. „Nach der vollständigen Digitalisierung kommt die Selbstabschaffung, dämmerte mir.“ darüber sinniere ich noch …

Kommentare sind geschlossen.