iDogma Postkarten. Die ersten dreißig Motive – #AnsKap

Die ersten dreißig iDogma Postkarten – Screenshots vom Smartphone und deswegen sehr klein.

Wer eine haben möchte, kann sie mit dem Paypal Knopf in der Seitenleiste bestellen oder per Kommentar oder Kontakt zur Homebase. Es handelt sich um Unikate, auf dem Smartphone gestaltete Kunstwerke. (Hebt sie auf für den Fall, dass Monsieur Irgendlink mal berühmter Künstler werden sollte). Mehr Info.                                                           

3 Gedanken zu „iDogma Postkarten. Die ersten dreißig Motive – #AnsKap“

  1. wie fleissig du bist!!! Da gibt es wirklich tolle Karten- ich wüsste kaum welche ich auswählen wollen würde, vielleicht das Pferd auf grün, vielleicht die verwirbelten Kirchtürme mit Engeln und Kreuz oder eine der feinen Tafeln, Herr Irgendlink, Sie sind und bleiben ein Tausendsassa! Immer wieder schön, dich zu kennen und bei deinen Reisen mit dabei zu sein!

    herzliche Grüsse vom abgekühlten Berg, eine Wohltat ist das nach gestern!
    Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.