Fotoinstallation im Offenen Atelier auf dem Rinckenhof

Das beste aus vier Jahren Hipstamatic-Fotografie - Fotoinstallation

Stirnwand des Ateliers behängt mit etwa 350 Fotoprints im quadratischen Retro-Format. Aus etwa 40.000 Fotos seit 2010 habe ich meine Lieblingsfotos ausgewählt. Ein Video vom Aufbau gibt es auf Youtube

Das beste aus vier Jahren Hipstamatic-Fotografie - Fotoinstallation
Das beste aus vier Jahren Hipstamatic-Fotografie – Fotoinstallation

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

5 Gedanken zu „Fotoinstallation im Offenen Atelier auf dem Rinckenhof“

  1. Wünsche Euch interessierte und interessante Gäste. Am besten dazu noch ein paar Kaufwillige.
    Winke winke zum tollen Ausstellenden-/Galeristen-Team!

    (Video gibt’s dann hier als Belohnung wenn Unterkapitel fertig…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.