Hochsitze und irgendwas mit Computer

Der vorige Artikel sollte eigentlich in dem Blog Heiko Moorlanders landen. Tücke des mobilen Bloggens.
Zum Wochenstart ein Hochsitz.

Hochsitz in der Nähe von Riniken
Bei Riniken und unten bei Umiken
Hochsitz in der Nähe von Umiken in den Aareauen
Die Woche wird mit „Irgendwas mit Computer“ verbracht.

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Ein Gedanke zu „Hochsitze und irgendwas mit Computer“

  1. huch, der kommentar wurde geklaut!!!
    da schrieb ich doch was von „die welt mit deinen augen zu sehen“ und dass das immer wieder faszinierend und spannend sei … tja, weg ist weg … vielleicht vom hochsitzmonster verjagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.