Schon wieder ein Jakobsweg – live bloggend auf dem Camino Frances

Buchcover Schon wieder ein Jakobsweg
Buchcover Schon wieder ein Jakobsweg

Schon wieder ein Jakobsweg – auf dem Smartphone geschrieben, live vom Camino Frances gebloggt und drei Jahre nach dem Bericht hier in diesem Blog endlich gedruckt, lektoriert und mit unveröffentlichtem Material ergänzt. http://www.epubli.de/shop/buch/33380 (ISBN 9783844278675 Softcover, 104 Seiten – 9,95 €)

Die Ebook-Version im Format epub gibt es bei Neobooks für 5,99 €.

Nun überlege ich – ganz Konzeptkünstler – ein Buch mit dem Titel „Phantom“ zu veröffentlichen, das monatlich einen anderen Inhalt erhält. Das bedeutet, wer es im Monat X kauft, erhält ein völlig anderes Buch, als derjenige, der es im Monat Y kauft. Cover und ISBN bleiben natürlich gleich. So wie ich das schwer zu reitende Pferd namens Epubli begreife (der Veröffentlichungsprozess war komplex), kann man nachträglich Cover und Inhalt der eingestellten Bücher ändern. Okay, das macht eigentlich keinen Sinn. Aber als Idee wollte ich es mal in den hiesigen Zettelkasten gerettet haben. Vielleicht könnte ich das Konzeptliterarische Meisterstück auch schlicht „Die Katze im Sack der Literatur“ nennen?

Also keine Sorge. Schon wieder ein Jakobsweg bleibt wie es ist. Ein gut lektoriertes Buch über den Camino Frances des Jahres 2010. Womöglich ist es sogar das erste auf einem Smartphone geschriebene Buch in deutscher Sprache?

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

2 Gedanken zu „Schon wieder ein Jakobsweg – live bloggend auf dem Camino Frances“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.