Tag 5 – Tagesstrecke und Nachtlager

Heute wurden wir von Irgendlink regelrecht verwöhnt. Bilder und Texte vom feinsten. Zwar hat er ja, wie geschrieben, die Donauquelle knapp verpasst, doch gibt er zum Glück auf einer solchen Reise noch viele andere Dinge zu entdecken.

Sein Zelt hat Irgendlink heute bei Mühlheim an der Donau aufgebaut.

Die heutige Tagesstrecke – wie immer nur ungefähr – findet ihr, wenn ihr hier draufklickt: Streckenlink.

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.