Zweibrücken-Gibraltar 2010 Tag 8

Tag 8 – 27.4.2010

Toulon s. Arroux – Nähe Roanne

Sitze nun am Loirekanal. Beim Denkmal für den Resistance Jen Moulin, Nahe Melay, noch 20 km bis Roanne. Weiß noch nicht, ob ich noch zum Stausee Villerest fahre … (aus einer Mail vom 27.4.2010/18:29).

10:19

Die so gut wie unbefahrene C5 hinter Toulon: ich bin die Kuh auf frühmorgendlicher Augenweide.

11:40

Fahrradskulptur vor der Kirche von Guegnon.

11:42

Kirche von Guegnon. Die Gemeinde wurde 2003 als „Ville Internet“ preisgekrönt umd es hängt ein Schild am Ortseingang. Ein Webcafé konnte ich jedoch nicht finden.

14:03

Kanalbrücke über die Loire in Digoin. Das Bauwerk von Mitte 19. Jh. Hätte ich nicht entdeckt, wenn die Brücke vor Digoin nicht gesperrt gewesen wäre und ein Rennradler, der aussah wie Obelix, mir nicht den Weg erklärt hätte. Auch nicht, wenn ich gestern nicht so früh gestoppt hätte in Toulon.

15:41

Blechdach in Avrilli (Aprillingen) :-)

… Hatte nen Platten und werde kurz 5 km vor Roanne am Kanal zelten. Hier gibts ein Mayamuesum … (aus einer SMS vom 27.4.2010/20:24)

Der Klick zur heutigen Strecke auf Googles Maps

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.