Böse Mädchen

Irgendlinks Fotoserie Boese Maedchen
Irgendlinks Fotoserie Boese Maedchen

Es gibt viel zu berichten: Irgendlink wird Staplerfahrer. Der Owner hat ihm einen neuen Arbeitsplatz, bestehend aus tschechischen Containern geschenkt. Das bedeutet Wärme. Ade du schönes Tackerzelt, warst luftig und irgendwie cool, aber nun ist November und kalte Finger tackern nicht gerne.

Vorhin konnte Herr Irgendlink obiges Bild für die Serie „Böse Buben, böse Mädchen“ retten, sprichwörtlich in letzter Sekunde, denn die Turnhalle, in der dieser Kleiderständer steht, wird morgen renoviert.

Was wohl aus der notgeilen Vivi W. geworden ist – ob man unter dem Suchbegriff „Vivi W. Stadt Z.“ fündig wird?

(Ja, man wird)

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.