Lehrmeister A.

Die 800-Zeichen-Taktik gefällt mir. Es ist das Sushi der Online-Publikation. Was nun noch fehlt, ist dateiübergreifendes Denken. Jeder Blogeintrag eine Datei. Alle Blogeinträge zusammen eine Verkettung von Information, die in ihrer Gesamtheit ein wohlgeformtes Gefüge ergeben. Ich bewundere den Chefredaktuer der hiesigen Lokalredaktion der fünftgrößten Tageszeitung der Republik, Herrn A., der einmal gesagt hat, alles Wichtige könne man in 340 Zeichen zum Ausdruck bringen.

Er ist mein Held.

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Ein Gedanke zu „Lehrmeister A.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.