The Yes Men

„tja, die Realität ist wahrscheinlich so, dass wir Menschen in der Dritten Welt schlechter behandeln, als unsere Haustiere.“

(aus einem Fernsehbericht über die Yes Men.) Die Yes Men schlüpfen temporär in die Rolle von Wirtschaftsfachleuten und präsentieren auf internationalen Kongressen glaubhaft menschenverachtende Maßnahmen, die der Weltwirtschaft dienlich sein könnten.

Autor: Irgendlink

Konzeptueller Reisekünstler, Artist in Motion, Appspressionist. Irgendlink nutzt mobile Technik in Vereinigung mit Servertechniken, um literarische, fotografische Kunstwerke zu kreieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.